Sie befinden sich hier

Inhalt

C-15 Manul

Saison 2014/2015
C-15 Manul

Powertrain

MotorYamaha YZF-R6, 4 Zylinder, 16 Ventile
wassergekühlt
2 oben liegende Nockenwellen
Hubraum600 cm³
MotorsteuergerätBosch MS4 Sport
max. Drehzahl12.000 U/min
Leistung63 KW (86 PS)
Drehmoment58 Nm
Achsübersetzung2,91 : 1
Sonstiges- Eigenentwickelter Kühler
- Pneumatisch geschaltetes 3-Gang-Getriebe
- Drexler Lamellen-Sperrdifferential
- Strömungsoptimierte Rapid Prototyping Airbox

Chassis

BauweiseHybrid Kohlefaser-Monococque in Sandwich-Bauweise
Gitterrohr-Heckrahmen (E355 JR, E235)
Sonstiges- Vom Cockpit aus verstellbare Pedalerie
--und Bremsbalance
- Verstellbare Kopfstütze
- Lenkrad mit ergonomisch angepassten Griffschalen,
--"push to talk"-, DRS- und Leerlauf-Knopf
- Nase und Seitenkästen aus Kohlefaser

Suspension

Radstand1555 mm
Feder-Dämpfer-ElementÖhlins TTX-25
Felgen- Carbon Felgenbetten
- Eigenentwickelte Felgensterne
Reifen vorneHoosier 18 x 6-10"
Reifen hintenHoosier 18 x 6-10"
BremsenInnenbelüftete Bremsscheiben (148 mm)
vorne4 Kolben ISR Racing Bremssättel
hinten2 Kolben AP Racing Bremssättel
Sonstiges- verstellbarer Stabilisator vorn
- Titan-Radträger (lasergesintert, 299g)

Aerodynamics

Flügel- 3-elementige Flügel
- Pneumatisch gesteuertes DRS hinten
MaterialKohlefaser und Schaum-Kern
Abtrieb1600 N bei 120 km/h

Electronics

DisplayBosch DDU7 Display mit integ. Datenlogger
AssistenzsystemeLaunch Control, Traction Control
Funksysteme- XBee Pro Modul für Langstreckentelemetrie
- Fahrerfunk
Sensoren- Beschleunigungssensor
- Dämpferpotis
- Reifentemperatur
- GPS
- usw.

Kontextspalte